Skip to main content

求人検索

プロフィールを使用して検索

Automatisierungsingenieur (w/m/d)

応募後で応募 求人ID R0057575 掲載日 01/18/2022 Location:Vienna, Austria

By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’sPrivacy Noticeand Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge.

Job Description

Über die Rolle:

Im Bereich Automation Engineering am Standort Wien arbeiten Sie mit ca. 20 Kolleg*innen aktiv an der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie von Takeda. In dieser Rolle verantworten Sie die Implementierung eines neuen Reinraum Monitoring Systems an den Betriebsstätten. Sie etablieren sich als Experte und betreuen den Lifecycle der Systeme und Anlagen.

Das bewirken Sie:

  • Implementierung eines neuen Reinraum Monitoring Systems in den Betriebsstätten am Produktionsstandort Wien

  • Fachexperte und zentrale Ansprechperson für Environmental Monitoring Systeme und Datenschreiber

  • Analyse, Konzeption und Kostenschätzungen für Automatisierungslösungen in biopharmazeutischen Produktionsbereichen

  • Führung von Projektteams: Zeitplanerstellung und -einhaltung, Kostenermittlung, -verantwortung und -tracking, Spezifikationserstellung, Auftragsvergabe (gemeinsam mit dem Einkauf), Freigabe der Ausführungsunterlagen, Lieferantenmanagement, Beaufsichtigung von Installation und Inbetriebnahme, FAT, SAT, Handover

  • Koordination aller relevanten internen Schnittstellen (insbesondere Prozesstechnik und IT) und Beaufsichtigung von externen Dienstleistern

  • Vernetzung mit lokalen und globalen Teams zwecks Knowhow-Transfers

  • Lokale und globale Abstimmung zu SOPs (Standard Operating Procedures)

  • GxP gerechte Dokumentation

Dafür bringen Sie mit:

  • HTL, FH oder Universität im Bereich Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder Mess- und Regeltechnik (MSR)

  • Mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Automatisierung, bestenfalls in der pharmazeutischen Industrie

  • Idealerweise bereits Erfahrung mit Environmental Monitoring Systemen sowie solides Projektmanagement Knowhow

  • Erfahrung mit Prozessleitsystemen, Steuerungs-/SPS-Technik und SCADA-Systemen (vorzugsweise Simatic PCS7) sowie in der Abwicklung von Projekten im Bereich Prozesssteuerungssysteme

  • Kenntnisse in Aufbau und Funktion von Netzwerken, Feldbussystemen und Prozessleitsystem-Architekturen

  • Grundkenntnisse in der IT-Technik (Ethernet, Virtualisierung, Windows-Systeme,…)

  • Hohe Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung

  • Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.389,68 ,- brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation!

Weitere Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Work@home je nach Position/Abteilung

  • Firmeninternes Jobrotation Programm

  • Strukturiertes Karenzmanagement

  • Betriebskindergarten

  • Kostenlose Gesunden-Untersuchungen und Vorsorge-Impfungen 

  • Gymnastikkurse und Kraft-Trainings im hauseigenen Fitness- und Wellness-Center 

  • Physiotherapie und Massage

  • Generelle Betreuung durch den Arbeitsmedizinischen Dienst

  • Hilfe und persönliche Beratung (gratis und anonym, 365 Tage im Jahr, für beruflich und privat) 

  • Attraktives (gestütztes) Verpflegungsangebot in den Betriebsrestaurants 

  • Erwerb von Aktien zu Mitarbeiter*innen-Konditionen

  • Kostenlose Unfallversicherung bei Freizeit- und Arbeitsunfällen

  • Mitarbeiterrabatte (Veranstaltungen, Feste, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)

  • In-house Putzerei-Service

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Mehr über uns:

In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patient*innen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in Wien, Linz und Orth an der Donau. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda in Wien finden Sie hier.

Empowering our people to shine:

Unter dem Motto „Empowering our people to shine” hat sich Takeda zum Ziel gesetzt, alle Mitarbeiter*innen darin zu unterstützen, ihr Potenzial voll entfalten zu können. Dazu setzt Takeda für seine Mitarbeiter*innen ein breites Programm an Weiterbildungen, Förderungen, Benefits und flexiblen freiwilligen Leistungen um.

Locations

AUT - Wien - Benatzkygasse 2-6

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time
応募後で応募